Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.06.2015
gespeichert: 21 (2)*
gedruckt: 415 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Brühe aus Spargelschalen
500 g Spargel, weiß, (Bruchspargel)
500 g Spargel, grün
1/4 Liter Weißwein
200 ml Schlagsahne
50 g Pinienkerne
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Zucker
 n. B. Butter
 n. B. Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Den Spargel schälen und die Enden abbrechen.

Die Schalen mit den Enden aufkochen und 2 Stunden ziehen lassen. (Nicht mehr kochen,sonst wird der Sud bitter). Den Sud mit Salz, Butter, Zucker und Zitronensaft würzen. Den Spargel in dem Sud 15 Min. kochen lassen.

Den grünen Spargel entnehmen. Den weißen Bruchspargel klein schneiden und in dem Sud pürieren. Den grünen Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden und wieder zufügen. 1/4 Liter Weißwein zugießen.

Die Sahne steif schlagen und eine Hälfte davon zur Suppe geben. Die Suppe nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe in Teller oder Suppentassen aufteilen, in jedem einen Klecks Schlagsahne geben und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.