Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2015
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 204 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.12.2009
86 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Mandel(n), geschält, oder Mandelstifte
500 g Karotte(n)
1 Stange/n Lauch
Zwiebel(n), kleine bis mittlere
3 EL Öl
250 g Langkornreis
1 Msp. Safranpulver oder -fäden
1 TL Gewürzmischung (Baharat)
750 ml Gemüsebrühe
120 g Aprikose(n), getrocknete
100 g Rosinen
 evtl. Kerne (Granatapfelkerne)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Aprikosen in kleine Würfel schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Den gewaschenen und abgetropften Reis mit dem Safranpulver dazugeben und ebenfalls kurz andünsten. Die Gemüsebrühe angießen.

Dann die Aprikosen, Rosinen, Karotten, Lauch und Mandeln zum Reis geben und mit Baharat (wenn man mag, auch Zimt, Cumin oder Harissa) und evtl. Salz nach Geschmack würzen. Alles aufkochen lassen und dann bei milder Hitze in ca. 25 - 30 Minuten garen lassen. Nochmal abschmecken und eventuell nachwürzen.

Wenn man mag, kann man auch frische Granatapfelkerne untermischen wenn der Reis gar ist - je nach Geschmack.