Bewertung
(16) Ø4,61
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2015
gespeichert: 102 (4)*
gedruckt: 1.700 (69)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
150 g Zucker
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
2 EL, gehäuft Kakaopulver
100 g Zartbitterschokolade
250 ml Milch
90 ml Öl
Ei(er)
200 g Himbeeren, gefroren, oder auch andere Beeren oder Früchte
 evtl. Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für ca. 12 Muffins.

Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Kakaopulver vermischen. Die Schokolade in kleine Stücke schneiden und zu den trockenen Zutaten geben.

Anschließend Milch, Öl und das Ei dazugeben und alles gut verrühren. Die gefrorenen Himbeeren in Mehl schwenken, so werden sie nicht so schnell matschig. (Kein Auftauen notwendig). Dann auch die Himbeeren unterheben. Anschließend alles in die Muffinförmchen verteilen und in den vorgeheizten Backofen schieben (150 Grad Umluft, ca. 20 Minuten).

Nach dem Abkühlen können sie noch mit Puderzucker bestreut werden.