Dal – indisches Linsengericht


Rezept speichern  Speichern

Vegetarisches Dal mit Tomaten, getrockneten Chilis und Butter

Durchschnittliche Bewertung: 4.64
 (383 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 05.06.2015 405 kcal



Zutaten

für
100 g Linsen, rote
Wasser, 250 - 500 ml
1 Zwiebel(n), geviertelt und in dünne Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe(n), kleingehackt
1 Scheibe/n Ingwerwurzel, kleingehackt
2 kleine Tomate(n), geachtelt
2 Chilischote(n), getrocknete, in ca. 5 mm Stücke geschnitten
½ TL Kreuzkümmelpulver
¼ TL Kurkumapulver
½ TL Salz oder nach Geschmack
2 EL Butter

Nährwerte pro Portion

kcal
405
Eiweiß
15,59 g
Fett
22,62 g
Kohlenhydr.
33,43 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die gewaschenen und abgetropften Linsen mit dem Knoblauch, dem Ingwer, dem Salz und dem Kurkuma in 250 ml Wasser erhitzen und dann ca. 30 - 35 min. bei schwacher bis mittlerer Hitze köcheln lassen bis sie weich sind. Gegebenenfalls während des Köchelns etwas mehr Wasser hinzufügen, um ein Trockenlaufen der Linsen zu verhindern.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, darin die Chili zusammen mit dem Kreuzkümmel kurz anbraten und dann die Zwiebeln dazugeben. Sobald die Zwiebeln goldbraun sind, die Tomaten hinzufügen und etwas weiterbraten.

Zum Schluss die gekochten Linsen hinzugeben und ca. 5 - 10 min. weiterkochen lassen. Als Beilage passt z.B. Naan, Roti Canai oder Reis.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nicole_SH

Super lecker, schnell und einfach. ⭐⭐⭐⭐⭐ obwohl die Menge für 2 Portionen mMn zu wenig ist. Ergab bei mir 1 tiefen Teller, was für uns 1 Portion bedeutet 😉

15.09.2021 17:53
Antworten
French-Girl

Heute Abend gekocht und gegessen: sehr lecker!!! Habe es gespeichert!!! Danke :-)

05.09.2021 20:25
Antworten
Superkoch-kathimaus

Ich liebe dal und meine kleine zum Glück auch, so gesund und lecker, was gibt's besseres 😋 LG Kathi

12.04.2021 19:20
Antworten
SushiNRW

Einfach super lecker. Ich habe es jetzt schon zwei Mal in kurzer Zeit gekocht und werde es bestimmt noch häufiger machen. Danke für das Rezept.

12.02.2021 02:12
Antworten
vanzi7mon

Hallo, ich habe anstelle der Tomaten Lauchzwiebeln genommen. Lecker. FG vanzi7mon

06.02.2021 20:39
Antworten
zimtschneckal

Danke für das Rezept! Hat uns sehr geschmeckt und ging schnell. Einzig, uns hat eine Kleinigkeit gefehlt... haben dann noch etwas Kokosöl dazu gegeben, dann hat es gepasst. Würden das nächste mal evtl gleich statt der Butter (dann wäre es sogar vegan) oder 50/50 mit Butter gemischt Kokosöl verwenden. Aja sonst... 100g Linsen sind für 2 Personen unserer Meinung nach viel zu wenig. Haben in weiser Voraussicht die DOPPELTE Menge gemacht und das hat für uns gerade gepasst mit Reis dazu.

26.01.2016 20:39
Antworten
mandi020763

Ein hervorragendes Gericht. Hat mir sehr gut geschmeckt. Danke.

10.11.2015 15:27
Antworten
yasiliciousDE

Dankeschön :) Freut mich, dass es geschmeckt hat :)) LG

12.11.2015 23:09
Antworten
subdue

ein feines gericht. ich liebe die indischen linsengerichte. danke auch fuers video.

12.09.2015 11:41
Antworten
yasiliciousDE

Dankeschön :) freut mich, dass es gefällt :)

12.09.2015 14:21
Antworten