Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2015
gespeichert: 39 (1)*
gedruckt: 273 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 dicke Bockwürste
500 g Gouda am Stück
24 Scheibe/n Bacon
 n. B. Senf, scharfer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bockwürstchen der Länge nach durchschneiden und beide Würstchenhälften mit dem Senf bestreichen. Von dem Goudastück etwa 1 cm dicke Scheiben abschneiden und jeweils zwischen zwei Würstchenhälften legen. Jetzt die Würstchen jeweils in der Mitte und an beiden Enden mit einer Scheibe Bacon umwickeln, damit sie zusammenhalten. Den Bacon mit Zahnstochern feststecken.

Die Würstchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10 - 15 Minuten bis zur gewünschten Bräune garen.

Dazu passt sehr gut Kartoffel- oder Nudelsalat.