Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2015
gespeichert: 58 (5)*
gedruckt: 1.536 (93)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.12.2013
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Spargel, grüner
1 kleine Zwiebel(n)
250 g Garnele(n) (King Prawns)
250 g Bandnudeln
250 ml Cremefine zum Kochen, 7 % Fettgehalt
150 ml Weißwein, trocken
1/2 Tasse Gemüsebrühe
1 EL Butter
  Salz
  Pfeffer
  Dill
 evtl. Speisestärke, angerührt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel vom holzigen Ende befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und ca. 5 - 10 Min. in Salzwasser kochen. Anschließend in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.

Die Bandnudeln gemäß Packungsangabe kochen.

Die Zwiebel würfeln und in einer großen Pfanne in der Butter anschwitzen. Die Garnelen unter lauwarmen Wasser abspülen, abtupfen und zu den Zwiebeln geben. Beides ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Brühe und die Cremefine hinzufügen. Nun den Spargel hinzufügen und die Soße ein paar Minuten einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken und ggf. mit etwas verflüssigter Speisestärke andicken.

Die Nudeln gut abtropfen lassen und zu der Spargel-Garnelen-Soße geben. Gut vermengen.

Dazu passt ein trockener Weißwein.