Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2015
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 466 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
200 g Mehl
3 TL Backpulver
3 EL Kakao
80 g Haselnüsse
Banane(n), reife
3 EL Zucker, braun

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Gugelhupfform fetten und den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.

Die Butter oder die Margarine, den Zucker und den Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen und nach und nach die Eier unterrühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen, Kakao beifügen und auf die Ei-Masse sieben, dann zusammen mit den Haselnüssen unterheben. Die Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem braunen Zucker unter den Teig heben.

Den Teig in die Gugelhupfform füllen und ca. 30 Minuten backen.

Nach erfolgreicher Stäbchenprobe den Kuchen aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen und dann stürzen.

Tipp: Statt Haselnüssen kann man auch Mandeln verwenden.