Salat
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Party
einfach
Vegan
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
gekocht
Camping
Studentenküche
ReisGetreide

Rezept speichern  Speichern

Erfrischender Hirsesalat

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.06.2015 279 kcal



Zutaten

für
100 g Hirse
1 kleine Salatgurke(n) oder 1/2 Gurke
4 Stiel/e Petersilie
2 Stiel/e Minze
2 Tomate(n)
½ Zitrone(n)
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
279
Eiweiß
7,17 g
Fett
9,48 g
Kohlenhydr.
39,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Hirse nach Packungsanleitung zubereiten und regelmäßig umrühren. Die Hirse in eine Schüssel geben, salzen und abkühlen lassen. Inzwischen die Gurke waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln.

Die Zitrone auspressen. Die Petersilie und die Minze waschen, trocken schütteln und nur die Blätter abzupfen und fein hacken.

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Olivenöl und Zitronensaft hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Tipp: Wer es gerne etwas schärfer mag, kann den Hirsesalat auch mit etwas Chilipulver oder rosenscharfem Paprikapulver würzen.

Durch die Minze und die Zitrone ist dieser Salat gerade im Sommer sehr erfrischend und die Hirse macht lange satt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Happiness

Hallo Wir hatten diesen feinen Salat im Sommer als Grillbeilage zu Hackspiesschen. Ich habe glücklicherweise etaws mehr davon gemacht und noch eine Paprikaschote zugegeben. Liebe Grüsse Evi

05.01.2019 15:13
Antworten
Lagunenfee

Variieren kann man immer. Hauptsache es schmeckt. :)

14.07.2017 21:13
Antworten
gloryous

Hallo, eine tolle Idee diesen Salat mal mit Hire zuzubereiten! Ich habe lediglich die Menge an Tomaten verdoppelt und etwas mehr Petersilie genommen. Vielen Dank für das Rezept! Foto folgt! Lg gloryous

14.07.2017 21:03
Antworten
blubb1897

Hallo Lagunenfee, ein wirklich erfrischender Salat für heisse Sommertage. Schnell zubereitet und total lecker. Von mir gibt´s schon mal die volle Punktzahl ***** Lg blubb1897

26.08.2015 13:18
Antworten