Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2015
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 471 (29)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2003
1.859 Beiträge (ø0,33/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mönchsbart
 etwas Olivenöl zum Braten
2 EL Aceto balsamico
1 Schuss Zitronensaft
 etwas Parmesan, frisch gerieben
 evtl. Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Mönchsbart im Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten, er darf ruhig noch bissfest sein. Aceto balsamico und Zitronensaft dazugeben und umrühren.

Auf Teller schöpfen und frischen Parmesan darüberreiben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen, ich mache es nicht.

Dazu passen sehr gut Pfifferlinge. Man kann es auch als Gemüse ohne Käse servieren, dann etwas weicher zubereiten.