Gemüse
Low Carb
Salat
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salat vom Grünen Spargel

Durchschnittliche Bewertung: 3.89
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.01.2005 188 kcal



Zutaten

für
500 g Spargel, grüner
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz
½ Zitrone(n), (Saft)
4 EL Olivenöl
1 TL Senf (Dijonsenf)
Salz und Pfeffer
2 Zehe/n Knoblauch
2 Frühlingszwiebel(n)
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
188
Eiweiß
4,49 g
Fett
14,73 g
Kohlenhydr.
8,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Stunden Gesamtzeit ca. 10 Stunden 15 Minuten
Spargel waschen, Spargelenden lang genug kappen. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 10 Min bissfest kochen. Dabei zwei jeweils halbierte Knoblauchzehen mitkochen.

Abschütten. Marinade aus o.g. Zutaten rühren, Frühlingszwiebeln noch draußen lassen. Marinade unter den Spargel rühren, dabei Knobizehen ganz lassen und dazutun. Über Nacht oder mehrere Stunden ziehen lassen. Ca. zwei Stunden vor dem Servieren zerkleinerte Frühlingszwiebeln dazu. Mit Butterbrot (Vollkorn ist superlecker dazu) z.B. als Abendessen servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeachPie12

sehr lecker! danke!

26.04.2018 19:22
Antworten
patty89

Hallo der Salat ist echt lecker Danke für das Rezept LG patty

28.04.2017 21:07
Antworten
PettyHa

Hallo, tolles Rezept! Mit diesem Salat habe ich die diesjährige Spargelsaison eröffnet! Danke und liebe Grüße Petra

03.04.2012 12:53
Antworten
6364

Hatte keine Zitrone deshalb gab es Balsamicoessig und statt Frühlingszwiebeln einen roten Zwiebel - köstlich! Danke für die Idee!

15.05.2010 18:36
Antworten
sabine0805

Moin Moin! Ich habe den Salat heute meiner Freundin zum Grillen mitgebracht(sie liebt Spargel). Er war schnell aufgegessen. Meine Tochter fand allerdings, er schmeckt mit warmem Spargel besser ( sie hatte gestern schon stibitzt) Allerdings hatte ich keine Zwiebel. danke für das Rezept. LG Sabine

18.05.2008 21:19
Antworten
Bärchenknutscher

Hallo Hauchzart, ich habe heute dein Rezept ausprobiert. Es hat sehr gut geschmeckt ich habe ordentlich Knoblauch genommen. Vielen Dank für das Rezept. LG Marie

09.04.2005 17:30
Antworten
Fibu68

Zur Zeit gibts zwar keinen Spargel, aber das Rezept klingt so toll, dass ich mir das auf Lager lege. Sobald ich in einigen Wochen grünen Spargel bekomme, wird das ausprobiert! Gruß, Fibu68.

21.01.2005 08:36
Antworten