Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2015
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 108 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.06.2014
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 g Rinderhackfleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Tomate(n)
1 Glas Basmatireis, ca. 125 g
1 TL Salz
  Pfeffer
  Currypulver
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen, in Würfeln schneiden und in einem Topf mit Öl andünsten.

Sobald die Zwiebel leicht glasig ist, 50 - 75 g Rinderhack dazugeben und mitbraten. Eine Tomate evtl. schälen, in kleine Würfel schneiden und mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Ein Glas Basmatireis und 1 1/2 Gläser heißes Wasser dazugeben und für 30 - 45 Minuten bei niedrige Stufe/Flamme garen.

Das Gericht ist servierfertig, wenn der Reis weich ist und gleichzeitig noch einen leichten Biss hat und das Wasser verdampft ist.