Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2015
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 346 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.12.2009
86 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Scheibe/n Brot (Tramezzini-Brot), große Scheibe
80 g Räucherlachs
1 EL Sahnemeerrettich
1 EL Dill, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große Scheibe Tramezzini-Brot mit einem Nudelholz leicht wälzen, damit es etwas zusammengedrückt wird. Das Brot mit dem Sahnemeerrettich bestreichen, mit dem Lachs belegen und mit Dill bestreuen. Anschließend das Brot von der kurzen Seite her aufrollen, dabei leicht andrücken. Die Rolle in Frischhaltefolie wickeln und einige Stunden in den Kühlschrank geben.

Aus der Folie wickeln und die Rolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.