Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2015
gespeichert: 26 (2)*
gedruckt: 502 (33)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Penne
500 g Spargel, grün
200 g Räucherlachs
300 g Cocktailtomaten
  Salz und Pfeffer
 etwas Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Während die Penne nach Packungsanleitung al dente kochen, den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und das Holzige wegschneiden.

Nun den Spargel in 2 - 3 cm lange Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten. Mit 2 - 3 Schöpfkellen vom Nudelwasser ablöschen und etwas köcheln lassen. Die Tomaten vierteln oder halbieren, den Lachs etwas klein schneiden und in die Pfanne zum Spargel geben.

Die Nudeln abgießen, das Nudelwasser vorsichtshalber auffangen und die Nudeln sofort mit in die Pfanne geben. Alles zusammen noch etwas garen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Falls es einem zu trocken ist, das Gericht mit Nudelwasser aufgießen.