Braten
Brotspeise
Hauptspeise
Kinder
Rind
Schnell
Studentenküche
USA oder Kanada
einfach

Cheeseburger

Abgegebene Bewertungen: (0)

US-amerikanische Art

15 min. simpel 29.05.2015
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

500 g Rinderhackfleisch
2 Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 Ei(er)
½ TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Salz
4 Burgerbrötchen

Für den Belag:

4 Scheibe/n Gouda
8 Scheibe/n Gurke(n)
8 Scheibe/n Tomate(n)
4 TL Röstzwiebeln
4 Salatblätter
Ketchup
Mayonnaise


Zubereitung

Das Rinderhack, den gepressten Knoblauch, die fein gehackten Zwiebeln, das Ei, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Salz in eine große Schüssel geben und alles gut verkneten. Aus dem Teig 4 Buletten formen. Die Buletten flach drücken und 10 Minuten in der Pfanne braten.

Die Burgerbrötchen mit den Buletten und dem Gouda belegen und dann 5 Minuten bei 100 °C in den Backofen geben, bis der Gouda geschmolzen ist. Die Brötchen nun mit Gurkenscheiben, Tomatenscheiben, Salatblättern und Röstzwiebeln belegen und Ketchup und Mayonnaise darauf verteilen.

Verfasser



Kommentare