Gurkensalat mit Creme fraiche


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.4
 (134 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.01.2005 206 kcal



Zutaten

für
1 große Gurke(n), in dünne Scheiben gehobelt
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
2 EL Schnittlauch, Röllchen
1 TL Senf, mittelscharf
200 g Crème fraîche
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
1 EL Essig
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
206
Eiweiß
2,34 g
Fett
19,16 g
Kohlenhydr.
6,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die gehobelten Gurken zuerst kräftig salzen, dann nach und nach die restlichen Zutaten zugeben und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Dann nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Salat zum Grillen oder zu jeder Hauptspeise.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sterneköchin2011

Hallo, ein sehr leckerer und knackiger Gurkensalat. Den mache ich gerne wieder. LG von Sterneköchin2011

11.04.2021 12:05
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🎂🍺⭐🍨🍇🦐🍗💫🍭🍕🍒🥂🍝

07.10.2020 14:47
Antworten
lyps

Ganz ehrlich, das ist der Beste Gurkensalat! Ich hab es genau nach Rezept gemacht und jedem hat es sehr gut geschmeckt. Und das beste: tatsächlich war der Salat am nächsten Tag noch knackig. Top Empfehlung!

12.07.2020 15:24
Antworten
Reini_Castrop

auch sehr lecker mit Kräuter Creme fraiche und mit zusätzlich als Gewürz kräuterlinge von Knorr italienische Kräuter

26.05.2020 22:04
Antworten
Meierto

In der Tat sehr lecker. Aber man benötigt definitiv weniger Creme fraiche und etwas mehr Essig. Und nen kleinen Schuß Wasser. Dann ist es etwas leichter.

09.04.2020 17:46
Antworten
Sissy7

Einfach genial, Danke

18.06.2006 14:13
Antworten
Oloxus2

Super lecker! Danke!

27.05.2006 18:17
Antworten
Gelöschter Nutzer

Wirklich köstlich! Ich finde eine Knoblauchzehe passt auch dazu, und vielleicht ein paar Tomatencheiben, lecker! :-)

09.10.2005 21:26
Antworten
genovefa56

super, ich habs mit Kräuter- Creme Fraiche gemacht. LG Grete

01.07.2005 03:40
Antworten
Gelöschter Nutzer

super! das probier ich vielleicht gleich mal aus! lg Zofia

21.01.2005 14:05
Antworten