Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2015
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 1.276 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Mangold
2 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n)
Cremefine
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Zucker
  Sesam
  Haselnussöl, optional
  Rapsöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln, Knoblauch und die Mangoldstiele klein schneiden.

In der Pfanne mit der Chilischote und etwas Sesam in etwas Rapsöl ca. 3 - 5 Min. andünsten. Die Mangoldblätter in Streifen schneiden und dazugeben. Mit Cremefine ablöschen und 1 Min. köcheln lassen, dabei mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss nach Belieben etwas Haselnussöl unterrühren.

Mit Reis oder Nudeln servieren.

Varianten: Mit geriebenem Käse oder Hackbällchen, Schinken, Pilzen, Tomaten oder Curry.
Du siehst, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.