Olive Ascolane - Gefüllte Oliven nach der Art von Ascoli Piceno


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 27.05.2015



Zutaten

für
20 Oliven, sehr große grüne
100 g Mett oder das Brät einer groben Bratwurst
100 g Parmaschinken
1 Eigelb
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Mehl
2 TL Parmesan, fein gerieben
1 Stängel Petersilie, glatte
Salz und Pfeffer
3 Ei(er)
Semmelbrösel
Fett zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Die Oliven im kaltem Wasser 10 - 20 Minuten wässern.

Parmaschinken, Knoblauch und Petersilie fein hacken und mit Mett, Eigelb, Parmesan und Mehl gut vermischen. Mit Pfeffer und vorsichtig mit Salz würzen.

Die Oliven entsteinen, indem man sie an einer Seite anschneidet und vorsichtig etwas öffnet. Mit der Paste nach Wunsch füllen.

Die Eier ohne Salz verquirlen. Die gefüllten Oliven eintauchen und sofort mit Semmelbröseln panieren. Den Vorgang für eine zweite Panierung wiederholen.

Kurz in einem Topf mit reichlich Fett oder in der Fritteuse goldbraun frittieren.

Lauwarm servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nadine-Bisceglia

Wir haben dieses Rezept nun schon öfter gemacht. Da wir gerne in die Abruzzen reisen, lieben wir die Oliven. Meistens bekomme ich sehr große in Lake im türkischen Supermarkt. Ist natürlich etwas Arbeit, lohnt sich aber!

22.11.2021 18:34
Antworten
schroddele

Das klingt köstlich, aber ich habe zwei Fragen zu den Oliven: Sind das frische oder bereits "behandelte", also in Lake eingelegt oder getrocknet? Und woher bekomme ich solche großen Oliven hier?

06.04.2020 10:36
Antworten
Tiffany Ramisch

Meine Familie kommt aus der Region Ascoli...und ich lieeeebe die gefüllten Oliven dort 😍 Vielen Dank für das tolle Rezept!!

23.11.2019 18:51
Antworten