Erdbeertorte mit Joghurt-Buttermilch-Creme

Erdbeertorte mit Joghurt-Buttermilch-Creme

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Frisch, fruchtig und leicht - genau das Richtige für den Sommer

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 29.05.2015



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

2 Ei(er)
75 g Zucker
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Für die Creme:

350 g Erdbeeren
8 Blätter Gelatine, weiß
150 ml Schlagsahne
250 ml Buttermilch
300 g Joghurt, 1,5% Fett
50 g Zucker
Minze, zum Garniern

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 55 Minuten
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze oder 180 Grad Umluft vorheizen. Den Boden einer 24er Springform mit Backpapier auslegen.

Die Eier mit dem Zucker und 2 EL heißem Wasser mit dem Handrührgerät etwa 5 Minuten cremig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darüber sieben und mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Springform geben, glatt streichen und 10 - 15 Minuten backen. Den abgekühlten Boden aus der Form lösen.

Die Erdbeeren waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. 8 schöne Beeren zum Garnieren beiseite stellen. Übrige Beeren putzen und klein würfeln.

Die Gelatine in einer Schüssel in reichlich kaltem Wasser 5 -10 Minuten einweichen.
Buttermilch, Joghurt und Zucker in einer Schüssel glatt rühren. Die tropfnasse Gelatine in einem kleinen Topf erwärmen und unter Rühren auflösen. 1/3 der Buttermilch-Joghurt-Masse in die warme Gelatine rühren und anschließend sofort unter die restliche Buttermilch-Joghurt-Creme rühren.
Die Sahne steif schlagen und unterheben, dann die Erdbeerwürfel vorsichtig unterheben..

Den Rand der Springform wieder um den Boden stellen. Die Joghurtcreme darauf verteilen und die Torte 4 - 5 Stunden kalt stellen.

Die Torte mit einem großen Messer vorsichtig vom Springformrand lösen, auf eine Platte geben und mit den übrigen Erdbeeren und Minzeblättchen garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.