Camping
einfach
Fingerfood
Fisch
Grillen
Krustentier oder Muscheln
Party
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gegrillte Crevetten-Räucherlachs-Spieße

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.05.2015



Zutaten

für
15 Crevetten
15 Scheibe/n Räucherlachs (kleine Scheiben)
n. B. Meersalz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Räucherlachsscheiben aufrollen. Die Crevetten und die Lachsröllchen abwechselnd auf 3 Schaschlikspieße stecken.

Die Spieße mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Zitronensaft würzen. Ca. 5 Minuten auf den heißen Grill legen, dabei einmal wenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dieterfreundt

Ich muss Dir recht geben. Das war mir noch gar nicht aufgefallen. Sorry.

29.12.2018 17:17
Antworten
gynni22

Das Rezept würde besser beachtet, wenn der Eimer mit dem Aufwischlappen nicht im Bild wäre, dass sieht unappetitlich aus gynni22

29.12.2018 10:48
Antworten