Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2015
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 650 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
17.542 Beiträge (ø4,92/Tag)

Zutaten

500 g Gnocchi, selbst zubereitet oder Fertigprodukt
500 g Spargel, grün
Schalotte(n)
 etwas Olivenöl
120 ml Hühnerbrühe
 etwas Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
Kirschtomate(n)
250 g Shrimps
Knoblauchzehe(n)
1 Zweig/e Rosmarin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gnocchi in Salzwasser garen und gut abtropfen lassen.

Den Spargel im unteren Drittel schälen und in ca. vier cm lange Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Shrimps trocken tupfen und den Darm entfernen. Die Kirschtomaten halbieren und den Stängelansatz entfernen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Gnocchi goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Den Spargel und die Schalotten in die Pfanne geben, anbraten, mit der Brühe ablöschen und je nach Dicke des Spargels ca. fünf Minuten bissfest garen. Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Gnocchi zugeben und kurz erwärmen.

Separat Shrimps, Knoblauch und Kirschtomaten zusammen mit dem Rosmarin kurz braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Servieren die Shrimps und die Kirschtomaten auf die Gnocchi-Spargel-Mischung geben.