Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2015
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 37 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2014
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Filet(s) aus Soja
200 g Linsen, rote
400 g Tomate(n), gestückelt, aus der Dose
1 kleine Zwiebel(n)
 n. B. Basilikumblätter
 n. B. Öl
 n. B. Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Tomatensauce die Zwiebel klein schneiden. Ein wenig Öl erhitzen und die Zwiebel darin kurz anschwitzen. Die Tomaten und die Basilikumblätter hinzugeben und die Masse ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Die Sojafilets ca. 8 bis 10 Minuten in Salzwasser kochen. Danach etwas ausdrücken, um überschüssiges Wasser herauszubekommen.

Gleichzeitig die Linsen ca. 20 Minuten mit der doppelten Menge Wasser kochen.

Die Sojafilets und Linsen zusammen mit der Tomatensauce in eine Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Dann noch ca. 10 Minuten köcheln lassen.