Bewertung
(15) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2015
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 605 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
190 g Mehl
300 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
50 g Zucker
1 Msp. Backpulver
Banane(n)
1 Prise(n) Salz
  Olivenöl, Margarine oder Butter für die Pfanne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 602 kcal

Angefangen wird mit dem spaßigen Teil: Die Bananen zerquetschen. Danach Mehl mit Zucker, Backpulver, Salz und Vanillezucker vermischen. Der Zucker kann auch weggelassen werden, da die Bananen schon süßen.
Nun alle Zutaten miteinander verrühren, bis eine glatte Masse entsteht und keine Mehlklumpen zurückbleiben. Ich habe den Teig mit einer Gabel verrührt, das hat super geklappt.

Etwas Olivenöl, Margarine oder Butter in einer Pfanne schmelzen und den Teig zu Pancakes ausbacken. Die Pancakes gut durchbacken, aber aufpassen, sie werden schnell braun. Innen bleiben sie durch die Bananen etwas matschiger.

Ich habe 12 Pancakes aus dem Teig bekommen und es hat locker für zwei Personen zum Frühstück gereicht.