Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2015
gespeichert: 114 (1)*
gedruckt: 474 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2015
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Tasse/n Mehl (Klebreismehl)
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse Zucker
1 Dose Paste (Anko, süße rote Bohnenpaste)
10  Erdbeeren
  Stärkemehl, zum Bemehlen der Hände

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

10 Erdbeeren waschen, putzen und mit einer dünnen Schicht Anko ummanteln. Am besten sind kleine Erdbeeren geeignet.

Mehl, Zucker und Wasser in einem mikrowellengeeigneten Gefäß verrühren, bis alles klumpenfrei ist. Deckel darauf geben und für ca. 4 Minuten bei höchster Einstellung in die Mikrowelle stellen.
Wenn der Teig leicht transparent ist und die Konsistenz eines Ohrläppchens hat, ist er fertig. Sonst noch für ein paar Sekunden wieder in die Mikrowelle stellen.

Ein Brett mit Stärke bemehlen und den Teig draufgeben, die Oberfläche nochmal bestäuben.
Mit einem angefeuchteten Messer den Teig in gleich große Teile schneiden. Vorsicht, der Teig ist sehr klebrig.
Den Teig flach drücken, den Erdbeer-Anko-Ball hinein legen und den Teig darum schließen.
Die Ränder vorsichtig zusammen drücken. Es soll eine geschlossene Kugel entstehen.

Ergibt 10 Bällchen.