Bewertung
(6) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2015
gespeichert: 223 (0)*
gedruckt: 2.297 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Mandel(n), blanchiert, gemahlen
8 EL, gehäuft Kichererbsenmehl
5 EL, gehäuft Leinsamen, goldener, gemahlen
1 1/2 TL Natron
1/4 TL Meersalz
Ei(er) (Bio-), getrennt
4 EL Butter, zerlassen
5 EL Wasser, nach Bedarf
1 EL, gehäuft Kürbiskerne, evtl.
1 EL, gehäuft Sonnenblumenkerne, evtl.
1 EL, gehäuft Leinsamen, evtl.
  Butter für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 158 kcal

Den Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform mit Butter fetten.

Mandelmehl, Kichererbsenmehl, Leinsamen, Natron und Salz in einer Schüssel gründlich vermischen. Nach Belieben Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsaat, oder andere Kerne oder Walnüsse, etc.

Eigelbe, geschmolzene Butter und Wasser nach Bedarf hinzufügen. Der Teig darf nicht flüssig werden! Die Konsistenz soll die von Mürbeteig sein. Die Eiweiße steif schlagen. Unter den Teig heben, bis alles gut vermischt ist.

Den Teig in die Backform füllen und auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Teig durchgebacken ist. In der Form 10 Minuten abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.