Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2015
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 665 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

90 g Quinoa
90 g Amarant
1/2  Avocado(s)
1/2  Paprikaschote(n), rot
1 Handvoll Minzeblätter
1/2  Zitrone(n), Saft davon
6 EL Olivenöl
1 TL Gewürzmischung (Zatar)
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Knoblauchpulver
  Kreuzkümmelpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quinoa und Amarant nach Packungsanleitung in gesalzenem Wasser oder Gemüsebrühe garen.

Die Paprika und die nicht zu weiche Avocado in kleine Würfel schneiden und unter die Quinoa-Amarant-Mischung heben.

Aus Zitrone, Olivenöl und den Gewürzen eine Vinaigrette zusammen mischen und die klein gehackte Minze unterziehen.

Alles vorsichtig unter den Salat mischen und gut 2 - 3 Stunden durchziehen lassen.

Eignet sich gut als Vorspeise, zu Gegrilltem oder auf einem Partybuffet.