Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2015
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 158 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2015
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Apfel
Mango(s)
Banane(n)
Kiwi(s)
Zitrone(n)
500 ml Orangensaft, frisch gepresst
250 ml Wasser
100 g Rohrohrzucker
10 g Agar-Agar

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Apfel, Mango, Banane und Kiwi schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine mit Wasser ausgespülte flache Glas- oder Auflaufform geben.

Die Zitrone und so viele Orangen auspressen bis insgesamt 500 ml Saft entstanden sind. Das Agar-Agar mit Zucker mischen. Saft, Wasser und Zuckermischung in einem Topf aufkochen lassen und 3 Minuten köcheln lassen. Danach gleichmäßig über das Obst in der Form gießen und auskühlen lassen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Mutige können das Gelee stürzen. Andernfalls in der Form zerteilen und mit einem Pfannenwender herausheben.

Das Gelee schmeckt wie Obstkuchen ohne Kuchenboden. Nur besser.