Belgische Waffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (473 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.01.2005 635 kcal



Zutaten

für
125 g Butter
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
½ Prise(n) Salz
3 Ei(er), getrennt
250 g Mehl
¼ TL Backpulver
250 ml Milch
125 ml Mineralwasser

Nährwerte pro Portion

kcal
635
Eiweiß
14,18 g
Fett
33,33 g
Kohlenhydr.
68,96 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 22 Minuten
Das Eiweiß steif schlagen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eigelb zugeben und schaumig schlagen, bis der Zucker geschmolzen ist. Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch dazugeben und verrühren. Danach das Mineralwasser unterrühren. Zuletzt das geschlagene Eiweiß unterheben. Im Waffeleisen backen.

Tipp: Gebackene Waffeln mit Puderzucker bestreuen, ein paar frische Himbeeren und etwas Ahornsirup dazu.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Euch fehlt noch das passende Waffeleisen für dieses Rezept?
Keine Sorge, in unserem Waffeleisen-Test stellen wir euch 10 Modelle vor, mit denen es euch im Handumdrehen gelingt.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patrick-friese

Kein Rezept für mich und ich werde es auch nie wieder so machen. Das Eischnee hat mich schon verwundert da ich bei mir NIE Eischnee zugegeben habe. Ich habe mein Rezept verlegt und mich auf der suche gemacht, ich werde weiter suchen ohne Eischnee. >:[

01.05.2022 15:16
Antworten
Maren2611kocht

Wie viele Waffeln bekommt man aus dem Teig bei 4 Portionen? Und kann man den Teig einen Tag vorher vorbereiten?

17.04.2022 14:15
Antworten
Chefkoch_Ela

Hallo, die Portionenangabe ist geändert worden. Die Teigmenge ist auf eine Portion Teig bezogen. Wie viele Waffeln damit hergestellt werden können, hangt von jedem selber ab. Manche geben mal mehr, mal weniger Teig in ein Waffeleisen. Hier können wir nur die Empfehlung geben, das Rezept einfach auszuprobieren. Viele Grüße Chefkoch_Ela Team Rezeptbearbeitung

17.04.2022 16:46
Antworten
meerjungfrau

Habe dieses Rezept nochmal abgewandelt ausprobiert: die Milch weggelassen und die Wassermenge dafür erhöht => nun waren sie tatsächlich knusprig. Diese Erfahrung habe ich früher schon gemacht: alle Waffelrezepte mit Milch werden nach meiner Definition nicht richtig knusprig. Und selbstverständlich habe ich die Waffeln auch beim ersten Test nicht übereinandergestapelt.

12.04.2022 23:58
Antworten
Skywalkerin1986

Wieviele Waffeln bekommt man aus dem Teig?

10.04.2022 13:10
Antworten
mlewe

und idealerweise -mit frischen Himbeeren und etwas Ahronsirup - da freut sich sogar die Schwiegermama :-) Euer Schokofetisch

16.08.2005 16:46
Antworten
neve-clark

Hallo, zuerst hab ich gedacht, der Teig ist aber etwas sehr flüssig, aber auch ich muss sagen, einfach genial. Schön locker und mit Vanilleeis ein Gedicht. Auch mein Freund und seine Family waren begeistert. Werde ich auf jeden Fall öfter machen (müssen). Gruß neve-clark

16.08.2005 16:31
Antworten
Lucia

Hallo Schokofetisch! Ich bin diese Waffeln gerade am backen. Und die Erste musste ich natürlich sofort probieren. Die sind ja so was von lecker!!! Nicht zu süß und so herrlich locker. Ich kann diese Waffeln nur jedem empfehlen! Liebe Grüße von Lucia

22.06.2005 12:26
Antworten
focus666

Hallo@all, also ich habe das Rezept heute ausprobiert und ich als Bäcker muß sagen die schmeckten mir und meiner Famillie fantastisch. Das war jetzt das erste mal das ich Waffeln mit Mineralwasser gemacht habe. Aber sie waren fantastisch. Nur zu Empfehlen. Lg focus666

16.05.2005 17:32
Antworten
Diana75

Hi! Für mich war das auch das erste mal mit Mineralwasser! Die Waffeln sind super-lecker-luftig geworden! Die besten, die ich je gegessen habe! Echt klasse! MFG Diana75

05.04.2007 09:27
Antworten