einfach
fettarm
Frucht
Gemüse
Getränk
kalorienarm
Resteverwertung
Schnell
Shake
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grüner Smoothie mit Granatapfel

gesund, lecker, grünes Gemüse zum Trinken

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.05.2015



Zutaten

für
100 g Feldsalat
4 Stängel Blattpetersilie
125 g Blattsalat, gemischt
2 kleine Birne(n), reif
1 großer Apfel oder 2 kleine, süß
½ Granatapfel
2 EL, gestr. Zucker oder Xylit, Agavensirup oder Datteln
2 EL Zitronensaft
650 ml Wasser ohne Kohlensäure

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Obst und die Salate sowie die Petersilie waschen. Vom Apfel und den Birnen nur den Stiel und die Blüte entfernen und vierteln.

Den halben Granatapfel am besten in einer Schüssel mit Wasser entkernen, dabei den Granatapfel unter Wasser halten. So spritzt man sich nicht mit dem roten Saft voll und die Kerne lösen sich leichter vom Rest. Das weiche Weiße schwimmt nach oben und kann so abgeschöpft werden.

Von allen Zutaten die Hälfte in den Mixer geben (Achtung, das Wasser nicht vergessen) und ca. 1,5 Minuten mixen. Mit der anderen Hälfte genauso verfahren. Dann in einem großen Krug zusammenmischen und umrühren. Kann im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahrt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo stimmt sehr gesund ist er auf jeden Fall :-D, auch das gefällt mir natürlich sehr LG patty

24.11.2018 15:24
Antworten
küchen_zauber

......und noch dazu gesund ;-) Danke fürs Ausprobieren und deine Bewertung! LG

24.11.2018 14:38
Antworten
patty89

Hallo der Smoothie ist einfach und recht schnell Geschmeckt hat er auch sehr gut Danke für das Rezept LG Patty

15.11.2018 17:06
Antworten
Conny010272

Toll. Da ich auf herkömmlichen Zucker verzichten muss, ist das ein super Smoothie Rezept.

07.03.2017 16:26
Antworten
MrsKsusha

Hallo ich habe statt Zucker eine reife Banane rein. War super lecker. den werde ich öfters machen. *anbei auch ein Bild von mir (langes Cocktail-Glas mit rotem Strohhalm)

04.04.2016 18:43
Antworten
küchen_zauber

Hallo binis, danke für deine Sterne :-) freut mich, dass es dir geschmeckt hat. VG küchen_zauber

20.07.2015 11:21
Antworten
binis

Hallo, ich habe 3 große Datteln verwendet - superlecker!!!! Viele Grüße binis

19.07.2015 23:58
Antworten
anja306

Sehr schmackhafter gesunder Smoothie. Auch die Granatapfelkerne wurden nicht mehr spürbar, hätte ich nicht gedacht. Werde ich auf jeden Fall öfter machen, da Granatapfel so gesund ist. VG Anja

04.06.2015 00:20
Antworten