Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.05.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 160 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Zucchini
200 g Möhre(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Pck. Tomate(n), passierte
  Salz und Pfeffer
  Knoblauch
  Majoran
  Oregano
 etwas Wasser
  Fett zum Braten
175 g Käse (Hirtenkäse oder Feta-Käse)
200 g Spaghetti

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini und Möhren waschen, die Möhren schälen und beides in kleine Würfel schneiden, ebenso die Zwiebel. Anschließend die Möhren ca. 10 Minuten separat kochen.

Nun die Zwiebeln glasig anschwitzen, die Möhren dazugeben und braten, bis sie bräunlich werden. Danach die Zucchini mit braten, mit den passierten Tomaten ablöschen und mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.

Währenddessen die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen.

Wenn die Flüssigkeit in der Gemüsesauce stark einreduziert ist, noch etwas Wasser hinzufügen. Mit den Gewürzen abschmecken und zum Schluss den Käse zerkleinern und in die Gemüsebolognese geben.

Mit den Nudeln servieren.