Beilage
Gemüse
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Salat
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bulgursalat Cassi

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.05.2015



Zutaten

für
250 g Bulgur
750 ml Gemüsebrühe
½ Salatgurke(n)
2 Paprika, rot und gelb
1 Zwiebel(n)
1 Tomate(n)
200 g Feta-Käse
1 Bund Blattpetersilie
1 Zitrone(n)
Öl
Salz und Pfeffer
n. B. Oliven, schwarz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Bulgur in der Brühe kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Abdecken und ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit Paprika, Tomate, Zwiebel, Gurke und Feta-Käse in kleine Würfel schneiden.
Petersilie sehr fein hacken.

Den abgekühlten Bulgur mit dem Gemüse mischen. Mit dem Saft von der Zitrone, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben schwarze Oliven unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schmollinchen

Moin, danke für deinen Kommentar und das Foto! LG Schmollinchen

12.09.2016 07:12
Antworten
pflaumenmus12

Hallo :-) Ich habe noch 2 kleine Zucchini - dafür keine Gurke - und 100g getrocknete Tomaten mit untergemischt. Sehr lecker ! liebe Grüße

09.09.2016 13:32
Antworten