einfach
Fleisch
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti Carbonara Funghi Style

mit Chili

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 18.05.2015 1157 kcal



Zutaten

für
250 g Spaghetti
etwas Olivenöl
150 g Speck in Würfeln
150 g Champignons und Austernpilze
125 ml Sahne
1 Schuss Weißwein
2 Eigelb
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Chilischote(n), klein gehackt
Salz und Pfeffer
30 g Parmesan
n. B. Petersilie

Nährwerte pro Portion

kcal
1157
Eiweiß
35,20 g
Fett
71,93 g
Kohlenhydr.
92,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti in Salzwasser kochen.

In einer Pfanne Öl erhitzen, den Schinkenspeck knusprig anbraten, Knoblauch dazugeben.

Die Pilze putzen und klein schneiden, zum Speck geben und mit braten. Mit Weißwein ablöschen. Die Sahne unterrühren und kurz mitkochen, dann Parmesan und Chili einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Herd auf kleinste Stufe stellen und die Eigelbe vorsichtig unterrühren.

Die gekochten Spaghetti abschütten und direkt in die Pfanne geben. Vorsichtig vermischen, bis alles gebunden ist.

Mit Petersilie, etwas Parmesan und evtl. frisch gemahlenem Pfeffer garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haribö91

Hallo Hobbykochen, vielen Dank fürs Nachkochen, deine Rückmeldung und die tolle Bewertung! VG, haribö

13.07.2019 23:14
Antworten
Hobbykochen

Hallo, suuuper lecker und sehr gerne wieder! Hatte nur Champignons und eine gelbe Chillischote genommen. Liebe Grüße Hobbykochen

13.07.2019 18:53
Antworten