Erdbeer-Waldmeister-Frischkäse-Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 26.05.2015 290 kcal



Zutaten

für
100 g Butter
200 g Löffelbiskuits
1 Beutel Götterspeise mit Waldmeistergeschmack
100 g Zucker
200 g Frischkäse
1 TL Limettenschale
5 EL Limettensaft
750 g Erdbeeren
400 g Sahne
1 Pck. Tortenguss, rot
325 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 9 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Stunden 10 Minuten
Die Butter zerlassen, den Löffelbiskuit fein zerkrümeln und unterkneten. Diesen Mix als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte 24er Springform drücken. Den Boden kühl stellen.

In der Zwischenzeit das Götterspeisepulver mit 200 ml Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Die Götterspeise mit 80 g Zucker erwärmen und auflösen. Den Frischkäse, die Limettenschale und den Limettensaft verrühren und den Gelee-Mix einrühren. Diese Creme ebenfalls kühlen.

Die Erdbeeren putzen und davon 250 g würfeln. Die Sahne steif schlagen. Die Beeren und die Sahne unter die Creme rühren. Anschließend auf den Boden geben und 8 Stunden oder über Nacht kühlen.

Am nächsten Tag die Torte mit den übrigen Erdbeeren belegen. Ich habe sie dafür noch einmal halbiert. Den Tortenguss mit 20 g Zucker und 125 ml Wasser aufkochen und darüber geben. Die Torte weitere 60 Minuten kühlen.

Es ist eine sehr leckere Torte, deren leichte Waldmeisternote erhalten bleibt und nicht überdeckt wird.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.