Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2015
gespeichert: 68 (1)*
gedruckt: 566 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2011
85 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
1 Becher saure Sahne
Birne(n)
4 Scheibe/n Rohschinken
1 große Gemüsezwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen.

Die Birnen waschen, Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.

Die saure Sahne auf dem Blätterteig verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel- und Birnenscheiben darauf verteilen und alles mit Thymian bestreuen. In 15 - 20 Minuten im Ofen goldbraun backen. Den Schinken in breite Streifen schneiden und 5 Minuten vor Ende der Backzeit auf dem Flammkuchen verteilen. Warm servieren.

Dazu passt super ein Blattsalat oder einfach nur ein Glas Weißwein.