Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.05.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 223 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Hähnchenbrustfilet(s) (Innenfilet)
400 ml Sahne
300 g Cherrytomate(n) (Cherrystrauchtomaten)
250 g Sahne-Schmelzkäse
1/2 Tube/n Tomatenmark
200 g Schinkenwürfel
2 EL Sambal Oelek
2 Kugel/n Mozzarella
3 EL Chiliöl
  Chilisalz
  Pfeffer (Chilipfeffer)
  Gewürzmischung (Brathähnchengewürz)
  Salz und Pfeffer
  Parmesan
 einige Stiele Basilikum, frisch
2 Zehe/n Knoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilet waschen und trockentupfen. Dann in einer großen Pfanne in etwas Chiliöl von beiden Seiten anbraten. Nach dem ersten Wenden auf der einen Seite mit Brathähnchengewürz würzen. Nach dem zweiten Wenden auf der anderen Seite mit Salz und Chilipfeffer würzen.

Wenn die Hähnchenfilets goldbraun sind, aus der Pfanne nehmen und die Schinkenwürfel in der gleichen Pfanne braten. Den Tomatenmark, den Knoblauch und das restliche Chiliöl in einem Schälchen vermischen und zu den Schinkenwürfeln in die Pfanne geben. Die Sahne, den Schmelzkäse und Sambal Oelek hinzufügen und köcheln lassen. Mit Chilisalz und -pfeffer abschmecken und einige Blättchen Basilikum in die Sauce geben.

Eine Auflaufform einfetten, die gebratenen Hähnchenfilets hineinlegen und die Sauce darüber verteilen. Anschließend die Strauchtomaten halbieren und auf die Hähnchenfilets verteilen. Etwas Parmesan über die Sauce streuen. Die zwei Kugeln Mozzarella in Scheiben schneiden und den Auflauf damit bedecken. Nach Belieben den Mozzarella mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft) ca. 30 Minuten backen. Im Anschluss die restlichen Basilikumblättchen darauf verteilen.

Das Gericht schmeckt besonders gut zu Ebly oder Nudeln.