Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2015
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 1.154 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
880 Beiträge (ø0,38/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
12 Scheibe/n Toastbrot
3 Blätter Salat
2 Scheibe/n Gouda
Salatgurke(n), in Scheiben
1 Dose Thunfisch, ohne Öl
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL Remoulade
2 Scheibe/n Salami
Tomate(n), in Scheiben
Ei(er)
3 EL Kräuterquark
200 g Frischkäse
200 g Garnele(n)
3 Scheibe/n Räucherlachs

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Tortenrand auf einen ausreichend großen Teller stellen und mit einer Schicht Toastbrot auslegen. Mit Salat, Gouda und Gurkenscheiben belegen.

Eine zweite Schicht Toastbrot darauflegen. Den Thunfisch abgießen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel ganz fein hacken, mit der Remoulade zum Thunfisch geben und gut verrühren. Die Masse auf das Toastbrot streichen. Die Eier in Scheiben schneiden und darauflegen.

Die dritte Schicht Toastbrot auflegen und mit Salami- und Tomatenscheiben belegen. Mit einer letzten Schicht Toastbrot abschließen.

Die Torte mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank ca. 2 Stunden durchziehen lassen.

Den Tortenring vorsichtig abnehmen und den Rand mit Frischkäse bestreichen. Die Torte oben mit dem Kräuterquark bestreichen und mit Räucherlachs, Garnelen, restlichen Gurkenscheiben, Ei und Tomate garnieren.