Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2015
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 879 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2012
4.699 Beiträge (ø1,91/Tag)

Zutaten

300 g Weizenmehl, 450 oder 550er
1 TL, gehäuft Zucker
1 TL, gestr. Salz
1/2 Pck. Trockenhefe
1 EL Olivenöl, nativ
175 ml Wasser, lauwarm
Eigelb
 etwas Sesam, zum Bestreuen
 etwas Schwarzkümmel, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 6 Zutaten einen Teig herstellen. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, dann das Wasser dazu, alles gründlich durchkneten und ca. 40 Min. gehen lassen, noch einmal durchkneten. Zu einem Strang formen und in die Backform, die mit Margarine gefettet und mit Sesam ausgestreut wurde, legen und flach drücken. Jetzt noch einmal ca. 30 Min. gehen lassen. Kurz bevor die Form auf den Ofen kommt, mit einem Messerrücken ein leichtes Muster in den Teig drücken, mit dem verquirltem Eigelb bestreichen und mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.

Jetzt die Form auf den Gasherd stellen. Ich habe mit meiner kleinsten Gasflamme gebacken. Die Einstellung war ein ganz klein wenig größer als die kleinste Flamme, die möglich ist. Backdauer ca. 35 Minuten.