Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 187 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Gemüsebrühe
2 1/2 TL Szechuanpfeffer
5 m.-große Möhre(n)
1/4  Knollensellerie
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Erbsen, tiefgekühlt
125 g Suppennudeln
5 m.-große Ei(er)
1 Bund Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten und den Sellerie waschen, schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.

Den Szechuanpfeffer in die Brühe geben und zum Kochen bringen. Die Möhren und den Knollensellerie darin ca 7 min. köcheln lassen. Jetzt erst die TK Erbsen, die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln und die Suppennudeln hinzugeben und bei mittlerer Hitze 5 min. kochen.

In jede Suppentasse oder Teller ein Ei schlagen - so, dass es das Eigelb heil bleibt. Mit der kochenden Suppe übergießen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.