Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2005
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 279 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.04.2004
90 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

250 g Grieß (Hartweizengrieß)
1 Prise(n) Salz
400 ml Milch
Ei(er), getrennt
80 g Zucker
1/2 Glas Kirsche(n), abgetropft
2 cl Likör (Kirschlikör)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grieß mit Salz in die kalte Milch geben und 3 Stunden quellen lassen. Die abgetropften Kirschen mit dem Kirschlikör vermengen und durchziehen lassen.
Später das Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Dann mit Eigelb unter den Grieß ziehen. In der Pfanne backen, bis die Schmarren eine goldene Farbe haben.
Dazu die Früchte servieren.