Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2015
gespeichert: 87 (1)*
gedruckt: 611 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Brokkoli
  Salz und Pfeffer
  Muskat
150 g Fleischwurst im Ring
2 Beutel Kartoffelpüreepulver
800 ml Wasser
40 g Butter
1 TL Butter
1 TL Mehl
75 ml Gemüsebrühe
75 ml Schlagsahne
1 EL Senf
Ei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 580 kcal

Den Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen und drei Minuten im kochenden Salzwasser garen.
Abgießen und abtropfen lassen.

Die Fleischwurst aus der Haut lösen und in Streifen schneiden.

800 ml Wasser aufkochen. Die Püreeflocken einrühren, 40 g Butter dazugeben und mit Salz und Muskat würzen.

Einen TL Butter erhitzen. Das Mehl darin anschwitzen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen. Den Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Acht EL Kartoffelpüree in einer Auflaufform glatt streichen. Das übrige Püree in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und als Tupfen am Formrand spritzen.

Den Brokkoli und die Wurst über dem Püree verteilen. Die Mitte frei lassen. Die Sauce über den Brokkoli und die Wurst geben. Die Eier aufschlagen und die Mitte der Auflaufform geben.

Im heißen Ofen bei 200 Grad 20 Minuten überbacken.