Smokeys Fenchel in Nusspanade


Rezept speichern  Speichern

Fenchel mal ganz anders

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 06.05.2015



Zutaten

für
2 große Fenchel
1 Ei(er)
3 EL Milch
1 EL, gehäuft Paniermehl
3 EL, gehäuft Haselnüsse, gemahlen
2 EL Parmesan, gerieben
2 EL Öl
3 EL Butter
n. B. Salz und Pfeffer aus der Mühle
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Fenchel längs in dünne Scheiben schneiden, sodass er nicht auseinanderfällt.

Das Ei mit der Milch verquirlen und kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Paniermehl, Parmesan und Haselnüsse gut mischen. Die Fenchelscheiben erst durch das Ei, dann durch die Nussmischung ziehen.

In einer Pfanne das Öl und die Butter erhitzen. Die Fenchelscheiben darin portionenweise unter vorsichtigem Wenden ca. 5 - 6 Minuten braten. Der Fenchel sollte noch etwas Biss haben.

Dazu passt ein knackiger Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Ich werde den Fenchel sicher nochmal kochen, dann aber die Fenchelscheiben vorher kurz blanchieren. Es dauert schon geraume Zeit bis der Fenchel bissfest ist. Bei uns gab es einen knackigen Salat dazu, auch eine Joghurtsauce o. ä. würde gut passen. LG Estrella

04.11.2021 17:09
Antworten