Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2005
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 251 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
200 g Marzipan, Rohmasse
175 g Butter oder Margarine
175 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), unbehandelt
Ei(er)
300 g Mehl
2 TL, gehäuft Backpulver
250 g Quark (Speisequark, 20% Fett)
  Für den Guss:
100 g Schokolade (Zartbitter)
1 TL Kokosfett
  Kirsche(n), kandierte
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zitronenschale abreiben. Marzipanrohmasse, Fett, Zucker, Vanillinzucker, Salz und abgeriebene Zitronenschale schaumig rühren. Die Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Zum Schluss den glattgerührten Quark einrühren. Den Teig in eine gefettete Kranzform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad etwa 60-70 Minuten backen.

Schokolade und Kokosfett schmelzen und den erkalteten Kuchen damit überziehen. Die Kuchen mit halbierten, kandierten Kirschen verzieren.