Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2015
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 772 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenschenkel
2 EL Rapsöl
2 große Zwiebel(n), rot
400 g Champignons, weiße
2 EL Tomatenmark
2 EL Mehl
2 TL Knoblauchgranulat
1 TL, gehäuft Kreuzkümmelpulver
1 TL, gehäuft Ingwerpulver
1 TL Zimtpulver
1 TL, gestr. Pfeffer, schwarz
2 Prisen Salz
 evtl. Gemüsebrühe, gekörnt
500 ml Wasser, lauwarm

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 9 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenschenkel ohne Gewürze in einer großen Pfanne im Rapsöl scharf anbraten, nicht garen.
Währenddessen die Zwiebeln und Champignons mit den Stielen in Scheiben schneiden.

Die angebratenen Hähnchenschenkel in den Slow Cooker geben, dann die Zwiebeln und Champignons dazugeben. Den Sud aus der Pfanne mit 500 ml Wasser auffüllen, eventuell mit gekörnter Brühe abschmecken. Die restlichen Zutaten mit dem Schneebesen unterrühren und alles über die Hähnchenschenkel und das Gemüse gießen.

Über Nacht garen bei "Low". Ich hatte das Gericht ca. 9 Stunden im Slow Cooker.
Das Fleisch fiel regelrecht vom Knochen.