Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.05.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 118 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2012
95 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Zucker
110 g Butter
4 EL Pflanzenöl
150 ml Wasser
100 ml Milch
150 g Zartbitterschokolade
4 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
250 g Mehl
Ei(er)
1 Pck. Schokoglasur
120 g Crème double
200 g Zartbitterschokolade, zerkleinert

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten von Zucker bis Zartbitterschokolade in einem Topf langsam erhitzen, bis sich Zucker und Schokolade aufgelöst haben. Dabei immer rühren. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.

Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Die Schokoladenmischung mit einem Schneebesen unterheben. Die Eier nach und nach unter die Schokoladen-Mischung schlagen.

Den Teig in eine gefettete Kastenform oder Springform geben und im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten bei 160 °C backen. Je nach Größe der Backform kann sich die Backzeit verkürzen oder verlängern. 10 Minuten vor Ende der Backzeit Stäbchenprobe machen.

Für die Schokoglasur die Crème double in einem Topf bis zum Siedepunkt erhitzen und dann vom Herd nehmen. Die fein zerkleinerte Schokolade in eine Schüssel geben und nach und nach die heiße Crème double einrühren. Nach jeder Zugabe solange rühren, bis die Mischung geschmeidig ist. Die Mischung zum Kühlen in den Kühlschrank stellen, bis sie dickflüssig ist. Die abgekühlte Kuchenoberfläche damit bestreichen.