Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2015
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 200 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2010
56 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

2 große Paprikaschote(n), rot
  Kräuter, italienische
2 Dose Thunfisch in Öl à 200 g
200 g Butterkäse, in kleine Würfel geschnitten
1 Glas Oliven, schwarze ohne Kern
1 Glas Kapern, ca. 40 g
2 TL Senf
  Salz und Pfeffer, weißer
  Butter oder Margarine zum Einfetten
Zwiebel(n), gehackt
1 Bund Petersilie gehackt
1 Becher süße Sahne, ca. 200 g
30 g Parmesan
1 EL Semmelbrösel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschoten längst halbieren und putzen. Mit der Kräutermischung ausstreuen.

Den Thunfisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel grob zerpflücken. Die Oliven abtropfen lassen und vierteln. Die Kapern abtropfen lassen.

Käse, Oliven und Kapern mit dem Thunfisch mischen und mit Senf, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Eine feuerfeste Form einfetten. Zwiebel und Petersilie mischen und die Form damit ausstreuen. Die Paprikaschoten mit der Thunfisch-Käse Mischung füllen und nebeneinander in die Form stellen. Die Sahne seitlich angießen und den Senf einrühren. Den Parmesan mit Semmelbröseln mischen und die Schoten damit bestreuen. Bei 200 °C im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.

Die Sauce vor dem Servieren mit Senf und Salz abschmecken.

Kräuterreis oder Baguette dazu reichen.