Auflauf
Geflügel
Hauptspeise
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Putenbrustauflauf mit Pfirsich

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.01.2005



Zutaten

für
1 kg Putenfleisch (Gulasch)
2 TL Currypulver
1 Pkt. Sauce (Pfefferrahmsoße)
1 Pkt. Sauce (Kräuterrahmsoße)
1 Pkt. Currysauce
1 Becher Sahne
1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Putengulasch mit Curry bestreuen. Putengulasch in eine gefettete Auflaufform geben. Die Dose Pfirsiche öffnen und den Saft auffangen. Pfefferrahmsoße, Kräuterrahmsoße, Curryrahmsoße mit Sahne und Pfirsichsaft verrühren. Dieses über das Putengulasch geben und ca. eine Stunde bei 150-180 Grad im Backofen bei Heißluft garen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die kleingeschnitten Pfirsichhälften darüber legen.
Dazu passt sehr gut Reis und Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

uppsie

hallo, landmaus vielen dank für das suuuperleckere rezept!!! ..... ich habe es probiert.... es war sehr lecker.... habe noch eine zwiebel und etwas knobi dazu gegeben. :))) LG helga

01.05.2005 12:53
Antworten