Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2001
gespeichert: 169 (0)*
gedruckt: 1.570 (3)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
618 Beiträge (ø0,1/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Kirsche(n) (dunkle Sauerkirschen)
Zitrone(n), unbehandelt
500 g Zucker (Kandiszucker)
Vanilleschote(n)
2 1/2 dl Amaretto
2 1/2 dl Rum (54% Vol.)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kirschen gründlich waschen und abtropfen lassen. Dann entstielen und über einer Schüssel entsteinen. Die Kirschsteine mit dem Saft in ein Sieb geben und über den Kirschen ablaufen lassen.

Die Zitrone unter fließendem heißen Wasser gründlich abbürsten, abtrocknen und die Schale hauchdünn abschälen. Die Schale dann in ganz feine Streifchen schneiden. Den Saft auspressen. Den Kandiszucker zwischen zwei Blättern Pergamentpapier mit einem Fleischklopfer oder einem Hammer nicht zu fein zertrümmern. Die Kirschen, den Zitronensaft, die Zitronenschale und den Zucker in einer Steingutschüssel vermischen. Die Kirschen zugedeckt über Nacht an einen kühlen Ort - jedoch nicht in den Kühlschrank - stellen. Am nächsten Tag sollte der Kandiszucker ganz aufgelöst sein.

Am nächsten Tag die Vanilleschote mit einem scharfen, spitzen Messer längs halbieren, dann quer dreimal durchschneiden. In 4 Gläser je 2 Stück geben. Die Kirschen hineinschichten, den Saft gleichmäßig darüber verteilen. Den Amaretto und den Rum mischen und über die Kirschen gießen. Die Gläser verschließen, beschriften und kühl und dunkel aufbewahren. Die Kirschen müssen mindestens 3 Wochen vor dem ersten Verzehr durchziehen.

Haltbarkeit: ca. 6 Monate
Schmeckt gut zu: Vanilleeiscreme, Panna Cotta, Vanillecremespeisen und zum Tee