Braten
Hauptspeise
Kinder
Party
Rind
Snack

Wiener Schnitzelchen für Kinder

Abgegebene Bewertungen: (2)
20 min. normal 29.04.2015
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

400 g Kalbsfilet(s)
100 g Weißbrotvom Vortag
2 m.-große Ei(er)
80 g Mehl
1 Zitrone(n)(Bio-), in Spalten geschnitten
4 EL Butterschmalz
1 Glas Preiselbeeren
Salz und Pfeffer


Zubereitung

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Das Fleisch in etwa 12 - 14 Minischnitzel schneiden. Das Weißbrot klein hacken, am besten in einem Zerkleinerer. Falls kein Weißbrot vorhanden ist, kann man auch normales Paniermehl nutzen. Die Eier in einem tiefen Teller verquirlen, Mehl und Brotbrösel in zwei Teller geben.

Die Schnitzel je nach Verwendungszweck mehr oder weniger mit Pfeffer und Salz würzen. Danach im Mehl wenden, durch die Eiermasse ziehen und anschließend in den Krümeln des Weißbrotes wälzen, sodass eine schöne Panade entstehen kann.

Das Butterschmalz in einer großen Pfanne zerlaufen lassen und die Schnitzelchen beidseitig etwa insgesamt 4 - 5 Minuten ausbacken. Mit den Zitronenspalten und/oder Preiselbeeren servieren.

Verfasser



Kommentare

omaskröte

Hallo, danke für das tolle Rezept ich brauchte kleine Schnitzelchen für meine Enkelkinder die bei uns geschlafen haben, die waren nicht nur lecker sahen auch sehr gut aus.

LG Omaskröte

05.11.2018 11:46