Weißkohlgemüse mit Ei

Weißkohlgemüse mit Ei

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 29.04.2015 200 kcal



Zutaten

für
600 g Weißkohl
1 halbe Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 Ei(er)
1 TL Olivenöl
1 Tasse Gemüsebrühe
Salz
Kümmel
Garam Masala
Paprikapulver, edelsüß
Oregano
evtl. Butter
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zunächst den Weißkohl waschen, Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer relativ großen Pfanne Olivenöl oder Butter erhitzen, darin die halbe Zwiebel anschwitzen.
Nun den geschnittenen Kohl dazugegeben und bei ausreichender Hitze anrösten. Wenn ausreichend angeschmort wurde, den Knoblauch und Garam Masala kurz mit anschwitzen.
Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen und je nach Gusto entsprechend viel Kümmel hinzugeben.
Ich nehme für 600 g Weißkohl einen flachen TL Kümmel und 1/2 EL TL Garam Masala. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Den Weißkohl bis zum gewünschten Grad der Bissfestigkeit ohne Deckel garen lassen. Beiseite stellen und pro Person noch 1 Spiegelei zubereiten. Mit Oregano, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Auf den Kohl geben und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.