Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2005
gespeichert: 153 (0)*
gedruckt: 2.547 (1)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2003
4.423 Beiträge (ø0,78/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl
50 g Zucker
220 g Honig
200 g Butter
Ei(er)
2 kg Äpfel
100 ml Apfelsaft
4 EL Zitronensaft
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
5 EL Sahne
1 EL Speisestärke
Eiweiß
2 EL Wasser
  Puderzucker oder Zimtzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker, 50 g Honig, Butter, 1 Ei und 1 Eigelb glatt verkneten. Auf einem mit Backpapier belegtem Blech ausrollen. Den Teig mehrmals einstechen und 12 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 190°C backen.
Äpfel schälen, putzen, würfeln. Mit 100 g Honig, Apfel- und Zitronensaft weich dünsten. Puddingpulver und 2 EL Wasser verquirlen, einrühren. Das Ganze auf den Teigboden streichen. Bei 200°C 15 Minuten backen.
Zwei Eier trennen. Eigelb, 70 g Honig, Sahne und Stärke verquirlen. Alle 4 Eiweiß steif schlagen, unterheben. Auf die Äpfel streichen, 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Mit Puderzucker oder Zimtzucker bestreuen.