Bewertung
(12) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2015
gespeichert: 184 (2)*
gedruckt: 1.789 (35)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln z. B. Spirelli, Fusilli, Hörnchen
500 g Hackfleisch
500 g Tomate(n), passierte
100 g Kochschinken, gewürfelt
400 ml Sahne
15  Cherrytomate(n) (Rispentomaten)
100 ml Weinbrand
200 g Mozzarella, gerieben
30 g Parmesan, gerieben
  Gemüsebrühe, instant
2 kleine Zwiebel(n)
2 kleine Knoblauchzehe(n)
Ei(er)
30 g Butter, irische
  Salz und Pfeffer
  Kräutersalz
  Muskat
  Pizzagewürz
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in 8 Minuten (oder nach Packungsangabe) in Salzwasser bissfest kochen. Danach abseihen und mit Butter mischen.

Die Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat, Pizzagewürz und Ei mischen.

Die Tomaten halbieren. Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch klein schneiden.

Den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen.

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten. Danach Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Kräutersalz und Pfeffer hinzugeben. Etwas weiter braten. Mit passierten Tomaten und Weinbrand ablöschen. Instantbrühe nach Geschmack hinzugeben und auflösen.

Die Nudeln schichtweise mit Tomaten, Schinkenwürfeln, Fleischsauce, Mozzarella und etwas Parmesan in eine mit Butter gefettete geeignete Auflaufform geben. Mit der gewürzten Sahne übergießen und 25 - 30 Minuten auf der untersten Schiene backen.